A8 Luxemburg - Saarlouis AS Perl in beiden Richtungen Anschlussstelle gesperrt, Baustelle bis 20.11.2017 06:00 Uhr (09.10.2017, 05:53)

A8

Priorität: Sehr dringend

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

PKW überschlägt sich auf der B 423: Mann (31) schwer verletzt

Lebensgefährlich verletzt wurde ein 31-jähriger Mann aus dem Mandelbachtal bei einem schweren Unfall auf der B 423 zwischen Bebelsheim und Habkirchen am Mittwochabend (25.06.2014). Der Mann war mit seinem roten Peugeot in Richtung Habkirchen unterwegs, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über den Wagen verlor und in die Böschung prallte. Das Fahrzeug stieß gegen Sträucher und Bäume, wurde in die Luft katapultiert und überschlug sich mehrmals. Dabei wurde der Mann aus seinem Wagen herausgeschleudert und blieb schwerst verletzt auf der Fahrbahn liegen. Andere Verkehrsteilnehmer fanden das Unfallopfer.

Der Fahrer hatte sich durch den Unfall ein schweres Schädel-Hirn-Trauma sowie multiple Verletzungen am gesamten Körper zugezogen. Er wurde umgehend in das Winterbergklinikum nach Saarbrücken verbracht. Es bestand Lebensgefahr.

Die B 423 musste in diesem Bereich in der Zeit von 20 Uhr bis 23:45 Uhr voll gesperrt werden. Wie die Polizei weiter berichtete, wurde der 31-jährige Fahrer sofort notärztlich versorgt und vom DRK zum Winterbergklinikum gebracht. Von der Polizei wurde  ein Spurensicherungsgutachten in Auftrag gegeben. Um dem Gutachter die Arbeit zu erleichtern, musste die Feuerwehr die dunkle Unfallstelle beleuchten.

Die Bundesstraße war zwei Stunden voll gesperrt, der PKW der Mannes wurde völlig zerstört von einem Abschleppdienst geborgen. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können,  werden gebeten, sich bitte bei der Polizei St. Ingbert oder  Blieskastel zu melden.
 
bub/ Foto: Becker&Bredel

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein