A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern Zwischen Dreieck Saarbrücken und AS Saarbrücken-Fechingen Gefahr durch defektes Fahrzeug, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, mittlerer Fahrstreifen blockiert (16:12)

A6

Priorität: Sehr dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Party im Trimmtreff: Guildo Horn, Mickie Krause und Plateausohlen



Püttlingen. „Carneval de Mallorca“ heißt das Motto am Freitagabend bei der Faasend in der Traumfabrik Trimmtreff Püttlingen. Jahr für Jahr zieht die Trimmtreff-Fasenacht Tausende Besucher an, und so dürfte dort über die tollen Tage vom Fetten Donnerstag bis Fastnachtssonntag auch diesmal wieder klasse Stimmung garantiert sein. Und die Künstler, die auf dem Programm stehen, könnte man auch in der mallorcinischen Party-Hochburg Ballermann erleben. Die Atzen lassen es wie im Vorjahr bereits am Fetten Donnerstag, 7. Februar, krachen: „Disco-Pogo klingelingeling“ und so weiter . . . . Freitags, 8. Februar, folgt Mickie Krause, der seine „Zehn nackten Friseusen“ gerne bittet „Schatzi, schenk mir ein Foto“; ebenfalls auf der Bühne ist Stimmungssängerin Schnitte, mit echtem Namen Miriam Hundertmark, die tatsächlich eine Mallorca- Karriere hinter sich hat.

Und am Samstag, 9. Februar, kommt der Urvater der Schlagerparodie, Guildo Horn mit seinen orthopädischen Strümpfen. „Er wird sogar in kompletter Konzertlänge spielen“, kündigt Veranstalter Thilo Ziegler, Chef der Agentur „Presented for the People“ an. Krause, die Atzen und die anderen Ballermann-Stars werden etwa eine Stunde lang Party machen. Dass er solche Party- Hochkaräter verpflichten kann, begründet Ziegler so: „Das sind zum Teil gute Kontakte, zum anderen muss man rechtzeitig dran sein.“ Die besondere Schwierigkeit dieses Projekts: „Wir müssen mit dem Großraum Köln konkurieren, das ist nicht so leicht.“ Einfacher ist es dann schon, die saarländischen Bands wie die Barmherzigen Plateausohlen, Elliot sowie Foolin Around zu verpflichten. Ist doch die Faasenacht im Trimmtreff landesweit bekannt und zumindest im Regionalverband eine der größten Karnevalspartys – und das bereits seit vier Jahrzehnten.

Genügend Parkplätze

Zwei Live-Bühnen gibt es im Trimmtreff, wem das noch nicht genügt, der kann auf der DJ-Ebene tanzen. Mit bis zu 2500 Gästen rechnet Ziegler pro Abend, mit der Parkplatzsituation erwartet er keine Probleme: „Der Trimmtreff bietet viele Parkplätze, der Rest kann bequem oben an der Straße parken.“ Die heißen Partynächte vom Fetten Donnerstag bis Fastnachtssamstag starten jeweils um 20.11 Uhr, das abschließende Kinderfest am Sonntag geht von 14 bis 18 Uhr. Ebenfalls im Trimmtreff, aber von der Stadt Püttlingen organisiert, ist die Seniorenfastnacht am Fastnachtsdienstag, 12. Februar, ab 15 Uhr.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein