A6 Kaiserslautern Richtung Metz/Saarbrücken AS Homburg Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (22:06)

A6

Priorität: Sehr dringend

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Peter Maffay zu Besuch im Saarland

Saarbrücken. Prominenz aus den Bereichen Musik und Kultur ist wohl nicht alltäglich zu Gast in der Staatskanzlei des saarländischen Ministerpräsidenten Peter Müller. Am gestrigen Donnerstag jedoch kam Besuch, der schon seit Jahren die Deutsche Musiklandschaft mitprägt: Peter Maffay (59), bekannt durch Lieder wie "Über sieben Brücken musst du gehen", oder "Das ist meine Freiheit", die schon fast Hymmnenstatus besitzen.

Die Musik war bei diesem Besuch im Saarland allerdings nicht das zentrale Thema, denn Maffay ist auch schon lange für sein politisches und soziales Engagement bekannt. "Begegnungen - eine Allianz für Kinder", sowohl der Name von Maffays aktuellstem Konzeptalbum, als auch jüngstes Projekt der "Peter Maffay Stiftung" stehen für den kontinuierlichen Einsatz für die Belange der "kleinen Leute". Die Arbeit und die Ziele eben jener Stiftung wollte Maffay bei seinem Besuch vorstellen. "Ich habe dem Ministerpräsidenten Müller das Angebot unterbreitet, traumatisierte Kinder aus dem Saarland bei uns auf Mallorca eine Auszeit zu ermöglichen", sagt Maffay nach der Unterredung mit Peter Müller.

Hilfsbedürftige, durch Missbrauch geschädigte Kinder, die am Rand der Gesellschaft ein Schattendasein fristen sind die zentralen Adressaten seiner Stiftung, deren Projekte mit Persönlichkeiten wie Bundeskanzlerin Angela Merkel, Friedensnobelpreisträger Shimon Peres oder Hollywood-Star Woody Harrelson reichlich prominente Paten erhalten.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein