L133 Freisen Richtung Dirmingen AS Freisen Gefahr durch Ölspur in Richtung A62 Freisen (20:14)

L133

Priorität: Sehr dringend

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Pizza-Bote ausgeraubt

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Kaiserslautern. Ein Pizza-Bote ist am späten Dienstagabend (11.01.2011) nach Siegelbach gelockt und ausgeraubt worden. Gegen 23 Uhr hatte ein Anrufer mit männlicher Stimme bei dem Lieferservice mehrere Partypizzen bestellt – als Lieferadresse wurde die Kreissparkasse in der Opelstraße angegeben.

Als der Bote etwa um Mitternacht mit den Pizzen an der Bushaltestelle Tierpark ankam, wurde er von drei Männern erwartet. Während einer von ihnen nach dem Preis für die Auslieferung fragte, sprühte ein zweiter Mann dem Fahrer Reizgas ins Gesicht. Der Bote versuchte daraufhin, sich in sein Fahrzeug zu flüchten. Dabei wurde ihm von einem der Täter der Geldbeutel aus der Gesäßtasche gezogen. Anschließend flüchteten die Unbekannten in Richtung „In der Au“

Alle drei Räuber sind zwischen 25 und 30 Jahre alt, ungefähr 1,75 bis 1,80 Meter groß und schlank. Der Mann, der nach dem Preis fragte, sprach Pfälzisch; er trug eine dunkle Jacke und eine dunkle Skimütze. Von den beiden anderen Männern liegt keine Beschreibung vor. Weitere Hinweise bitte an die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0631 369 2620.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein