Meldung aufgehoben: Saarland. B41. Gefahrenstelle durch defektes Fahrzeug auf der Johannisbrücke in Fahrtrichtung BAB 623, AD Friedrichsthal. (14:06)

B41

Priorität: Dringend

14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Polizei als Taxi? Betrunkener Junge meldet sich selbst als Verkehrsgefahr

Eine Streife machte sich auf den Weg und traf einen jungen Mann an, der quer über die ganze Fahrbahn wankte. Der 17-Jährige wollte von einer Party nach Hause finden. Doch er traute ob seines Zustands sich nicht zu, das hinzukriegen – und hatte selbst die Helfer alarmiert. Er sehe sich als Gefahr für den Straßenverkehr, teilte er den Ordnungshütern mit, wobei seine Artikulation arg eingeschränkt war. Nun sollten sie den 17-Jährigen nach Hause kutschieren.

Doch als Staatstaxi wollten sie nicht dienen. Vielmehr klingelten sie seine Mutter aus dem Schlaf, die ihn einsammelte. Nun hat der Partygast eine Anzeige am Hals: wegen Gefahr für die Allgemeinheit. Ein Polizeisprecher: „Er hätte seinen Rausch besser auf der Party ausgeschlafen.“ hgn
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein