L105 Fechingen Richtung Mimbach Zwischen Gersheim und Bliesdalheim Unfall, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn, fahren Sie bitte besonders vorsichtig (20:13)

L105

Priorität: Sehr dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Polizei hebt Waffendepot des Rockerclubs „MC Lobos“ aus

Saarbrücken. Beamte der Ermittlungsgruppe „EG Rocker“ des saarländischen Landespolizeipräsidiums haben ein Waffendepot des Rockerclubs "MC Lobos" ausgehoben. Sie stellten mehrere Waffen und Munition bei einem Mitglied des Rockerclubs sicher. Das teilte die Polizei jetzt (Donnerstag, 3. Januar 2013) mit.

Bereits am 3. Dezember 2012 hatten die Beamten drei Mitglieder (25, 33, u. 48-Jährige aus dem Saarpfalz-Kreis) des Rockerclubs „MC Lobos“ festgenommen. Gengen die Drei lagen Haftbefehle vor. Die Männer stehen im Verdacht, seit längerer Zeit in Rauschgiftgeschäfte erheblichen Umfangs verwickelt zu sein.
Die Ermittlungen gegen die drei Männer liefen bereits seit Mitte 2011. Die Sonder-Ermittlungsgruppe „EG Rocker“ der Polizei fand heraus, dass sie bei ihren Drogen-Geschäften auch in Kontakt mit Mitgliedern anderer Rockergruppen im und außerhalb des Saarlandes standen.

Die Ermittler entdeckten außerdem, dass einer der Männer (48) im Saarpfalz-Kreis ein Haus vermietet hatte. Am 21.12.2012 durchsuchten sie es. Im Keller stellten die Beamten zahlreiche Waffen und dazugehörige Munition sicher: eine Maschinenpistole, Revolver, Pistolen, ein Schrotgewehr und mehrere Schlagringe.

Ermittlungsverfahren nach dem Waffengesetz und Kriegswaffengesetz wurden eingeleitet.




 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein