B41 Saarbrücken Richtung Idar-Oberstein Einmündung Rodenhof Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn totes Wildschwein rechte Fahrspur (20:32)

B41

Priorität: Sehr dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Polizei sucht Zeugen des Vandalismus auf dem Alten Friedhof

Nachrichten aus der Region Saarlouis.

Nachrichten aus der Region Saarlouis.

Saarlouis. Auf dem Alten Friedhof in Saarlouis haben in der Nacht zum Donnerstag (13.01.2011) Vandalen gewütet. Eine Gruppe unbekannter Täter hat etwa 40 Grabsteine umgeworfen und zum Teil zerschlagen. Erste Ermittlungen der Polizei ergaben, dass die Täter zwischen Mitternacht und zwei Uhr morgens auf dem Friedhof wüteten. Ein Anwohner hatte am Morgen die Polizei informiert. Die Vandalen drangen am Haupteingang ein und hinterließen auf dem Weg zum Ausgang Gatterstraße eine Schneise der Verwüstung. Den Gesamtschaden beziffert der Förderverein Alter Friedhof auf 100 000 Euro. Betroffen sind auch historische Grabmäler, die der Förderverein Alter Friedhof vor kurzem erst hatte renovieren lassen. nic  

Hinweise von Zeugen, die zwischen 23 und zwei Uhr im Umfeld des Friedhofes Verdächtiges gesehen oder gehört haben, an die Polizei: Telefon (0 68 31) 90 10.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein