A623 Friedrichsthal Richtung Saarbrücken Zwischen AS Saarbrücken-Dudweiler und Autobahnauffahrt Anschluss A623 Verkehrsbehinderung durch Unfallaufnahme, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, Standstreifen gesperrt (06:48)

A623

Priorität: Sehr dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Polizei sucht Zeugen nach Geisterfahrt

Nachrichten aus der Region Saarlouis.

Nachrichten aus der Region Saarlouis.

Ein Geisterfahrer hat am frühen Sonntagmorgen gegen 1.30 Uhr auf der A8/A 620 für Chaos gesorgt. Er fuhr mit seinem Kleinwagen in Richtung Saarbrücken, befand sich aber auf der Richtungsfahrbahn Luxemburg, wie die Polizei berichtete. In Höhe der Brückenstraße Dillingen begegnete er einem Auto-Fahrer, der nur durch Vollbremsung und Ausweichen einem Zusammenstoß entgehen konnte.

Vermutlich hat der Falschfahrer noch mehrere andere Verkehrsteilnehmer gefährdet, unter anderem in Höhe der Anschlussstelle Dillingen-Mitte. Nach Alarmierung der Polizei konnte der Geisterfahrer in Höhe Lisdorf an einer Tankstelle wenden. Als er kontrolliert wurde, stellten die Beamten fest, dass der 43-Jährige stark alkoholisiert war. red

 Zeugen der Geisterfahrt können sich bei der Polizei unter Tel. (0 68 31) 90 10 melden. Die Polizei hofft, dass sie dadurch den Ausgangsort der Geisterfahrt erfahren kann.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein