A1 Trier Richtung Saarbrücken AS Illingen Gefahr durch defektes Fahrzeug, rechter Fahrstreifen blockiert (17.12.2017, 23:22)

A1

Priorität: Sehr dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Polizei sucht Zeugen nach Sachbeschädigung in geplanter Flüchtlingsunterkunft

 Symbolbild.

Symbolbild.

Die Polizei sucht nach unbekannten Tätern, die in der vergangenen Woche in einer geplanten Flüchtlingsunterkunft in Bexbach-Höchen eine Wasserleitung beschädigt haben. Durch das ausgetretene Wasser ist erheblicher Sachschaden am Gebäude entstanden. Das berichtet die Polizei Saarbrücken und bittet um die Mithilfe der Bevölkerung.

Wie die Ermittlungen der Abteilung Staatsschutz des Landespolizeipräsidiums bisher ergaben, waren der oder die Unbekannte(n) in der Zeit zwischen Dienstag (12.01.2016), 13 Uhr und Mittwoch (13.01.2016), 9 Uhr, durch eine  Terrassentüre auf der Rückseite  in das derzeit noch unbewohnte Gebäude in der Herrenfeldstraße in Bexbach-Höchen eingedrungen. In einer Dachgeschosswohnung hatten sie  anschließend eine Wasserleitung durchtrennt. Durch das ausgetretene Wasser entstand so hoher Schaden, dass das Gebäude gegenwärtig nicht bewohnbar ist.

Um sachdienliche Hinweise zur Ermittlung der Täter wird unter der Rufnummer (0681) 962-21 33 gebeten.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein