A62 Nonnweiler Richtung Landstuhl Zwischen Dreieck Nonnweiler und AS Nonnweiler-Otzenhausen Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (10:40)

A62

Priorität: Sehr dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Polizei warnt: Mehrere Betrugsfälle mit dem Enkeltrick

Aktuell mehren sich nach Mitteilung der Polizei-Inspektion Wadern in unserer Region wiederum die Vorfälle, bei denen ältere Mitmenschen mit dem so genannten Enkeltrick um ihr Geld betrogen werden sollen. Die Masche funktioniert so: Die Täter rufen ihre „Opfer“, die später Geschädigten, an und führen ein ausführliches Gespräch mit ihnen. Hieraus erfährt der Täter dann meist Namen von Verwandten oder Bekannten (überwiegend Enkel).

Später gibt sich der Anrufer bei einem weiteren Telefonat als diese Person aus. Vorwiegend wird gegenüber den Geschädigten angegeben, günstig ein Auto kaufen zu können, jedoch fehle hierzu noch ein gewisser Geldbetrag. Oder aber es wird erzählt, dass ein Angehöriger erkrankt ist und operiert werden muss, dass eine Notlage vorläge und hierzu Geld benötigt werde oder dass der vermeintliche Verwandte sich im Ausland aufhalte und in Geldnöten stecke.

Auf diese Weise bringen die Täter die Geschädigten dazu, ihnen Geld auszuhändigen. Die Betrüger nutzen die Aufregung und die Hilfsbereitschaft, insbesondere älterer Mitmenschen , dabei rücksichtslos aus. Die Polizei gibt aus diesem Anlass folgende Tipps für all jene, die solch einen Anruf erhalten: „Erstens: Sagen Sie am Telefon, dass Sie erst mit einem anderen Verwandten darüber sprechen wollen und legen Sie den Hörer auf. Zweitens: Erhalten Sie sich ein gesundes Maß an Misstrauen gegenüber Fremden. Drittens: Geben Sie in einem Telefonat keine persönlichen familiären Details oder finanzielle Verhältnisse preis. Viertens: Informieren Sie bei verdächtigen Kontaktaufnahmen durch Fremde sofort die Polizei . Fünftens: Übergeben Sie niemals fremden Personen Geld!“



Für weitere Fragen steht die Polizeiinspektion Wadern unter Telefon (0 68 71) 9 00 10 jederzeit zur Verfügung.
 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein