L130 Hirzweiler - Oberlinxweiler Zwischen Urexweiler und Remmesweiler in beiden Richtungen Gefahr durch Tiere auf der Fahrbahn (06:49)

L130

Priorität: Sehr dringend

14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Polizei warnt: Trickdiebstahl von vermeintlichem "Spendensammler"

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Wie die Polizei mitteilt, wurde ein 87-Jähriger am Donnerstagnachmittag (19.2.2015) in der Hauptstraße im Ortskern Illingen Opfer eines Trickdiebstahls. Nach Angaben der Polizei wurde der Mann von einer etwa 30 Jahre alten Frau von hinten an der Schulter angetippt. Als er sich umdrehte, gestikulierte die Frau nur in Zeichensprache und hielt ihm eine Spendenliste mit dem Hinweis auf Spendensammlung für "Taubstumme" vor. Der Mann nahm daraufhin seine Geldbörse aus der Tasche und übergab der Frau ein paar Euro Münzgeld. Er trug seinen Namen und Wohnort in die vorgehaltene Spendenliste, die seine Geldbörse in der anderen Hand verdeckte, ein. Währenddessen entnahm ihm die Frau unbemerkt aus dem Scheinefach drei Geldscheine. Erst als der Mann später in einem Einkaufsmarkt im Nachbarort zahlen wollte, stellte er verblüfft fest, dass ihm sein Bargeld entwendet worden war. Die Frau wurde von dem Mann folgendermaßen beschrieben: Sie habe  blonde, glatte, Nacken-lange Haare haben, ein schmales Gesicht, eine normale Figur und soll einen hellen Anorak getragen haben. Sie soll jedoch einen etwas verwahrlosten Eindruck gemacht haben.

Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang erneut insbesondere ältere Menschen bei Straßensammlern und ebenso bei Personen, die Geld gewechselt haben wollen, vosichtig zu sein.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Illingen, Telefon 06825/9240.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein