A620 Saarbrücken - Saarlouis AS Saarbrücken-Wilhelm-Heinrich-Brücke in beiden Richtungen Anschlussstelle gesperrt, Motorsportveranstaltung bis 18.08.2017 06:00 Uhr (04:34)

A620

Priorität: Dringend

24°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
24°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Polizei wurde nach Arztbesuch des Beifahrers auf Unfall aufmerksam

Nachrichten aus der Region Merzig.

Nachrichten aus der Region Merzig.

Wadern. Eine Waderner Arztpraxis teilte der Polizei Wadern am Dienstagnachmittag (15.05.2012) telefonisch mit, dass sich ein Patient mit typischen Verletzungen nach einem Verkehrsunfall vorgestellt habe und behandelt werden wolle.

Der Verletzte gab an, dass er Beifahrer in einem verunglückten Pkw war. Wie die Polizei feststellte, ereignete sich der Unfall auf dem Verbindungweg von Nunkirchen nach Überlosheim. In der Nähe wurde ein Mann festgestellt, der äußerliche Verletzungen aufwies. Der laut Polizei erkennbar alkoholisierte 46- Jährige gab an, dass er „Scheiße gebaut“ habe und deshalb weggelaufen sei. Er wurde ins Krankenhaus Wadern gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde.

Den Fahrer erwartet eine Strafanzeige wegen des Verdachtes der Trunkenheit im Straßenverkehr. An dem Pkw der Marke Fiat waren keine amtlichen Kennzeichen angebracht, nur ein Aufkleber mit der Zahl -25-. red 

Zeugen des Verkehrsunfalles werden gebeten, sich mit der Polizei in Wadern, Tel. (0 68 71) 9 00 12 01 in Verbindung zu setzen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein