A8 Saarlouis Richtung Neunkirchen AS Saarwellingen Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn, gefährliche Situation in der Ausfahrt (16:38)

A8

Priorität: Sehr dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Polizei zieht mehrere Alkoholsünder aus dem Verkehr

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Kaiserslautern.  Am Donnerstagmorgen kontrollierte eine Streife gegen neun Uhr in der Ludwigstraße einen 47 Jahre alten Autofahrer, der mit knapp einem Promille unterwegs war. Gegen 15.30 Uhr hielten die Beamten an einer stationären Kontrollstelle in der Morlauterer Straße einen 24-jährigen Mercedes Fahrer an. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 0,85 Promille.

Am frühen Freitagmorgen führte die Polizei in der Schoenstraße eine Kontrolle durch, bei der eine 48-jährige Fahrzeuglenkerin angehalten wurde. Die Frau gab an, zwei Sekt getrunken zu haben, worauf die Beamten einen Alkoholtest anordneten. Ergebnis: 0,75 Promille.

Last but not least hielt eine Streife gegen 2.30 Uhr in der Trippstadter Straße den 23-jährigen Fahrer eines Jeep Cherokee an. Auch in diesem Fall bestätigte der Schnelltest mit einem Wert von 0,73 Promille den Verdacht, dass der Mann alkoholisiert war. In allen Fällen stellten die Polizisten die Führerscheine der Betroffenen sicher. Nach erlangter Nüchternheit können sie wieder abgeholt werden. Zudem kommt auf die „Alkoholsünder“ wegen der Ordnungswidrigkeit eine Anzeige zu. Die Polizei weist darauf hin, dass sich die Autofahrer auch an den restlichen „tollen Tagen“ auf intensive Kontrollen einstellen müssen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein