A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Polizisten geraten bei Rettungsaktion auf Brücke in Lebensgefahr

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Die beiden Polizisten wollten einen 39-jährigen Mann, der sich das Leben nehmen wollte, an seinen Armen zurück über das Geländer ziehen, als dieser nach ihnen trat und drohte, sie mit in den Tod zu reißen, teilte die Polizei am gestrigen Montag in Trier mit. Der 39-Jährige habe sich mit aller Kraft gegen das Mauerwerk gestemmt, um die Beamten in Richtung Abgrund zu zerren. Nur mit großer Mühe sei es ihnen gelungen, sich festzuhalten und nicht abzustürzen, berichtete die Polizei weiter.

Als sie den offenbar psychisch kranken Mann auf die Brücke gezogen hatten, habe er einen der Polizisten aus Daun im Landkreis Vulkaneifel gegen den Kopf getreten, hieß es. Der Beamte taumelte und wäre erneut fast über das Geländer von der Brücke gestürzt. Schließlich wurde der Mann nach dem Vorfall am 27. Mai gefesselt.

Später erging vor dem Amtsgericht Trier gegen den 39-Jährigen ein Haftbefehl – unter anderem wegen versuchter Tötung und Körperverletzung. Wegen seiner Erkrankung kam er in eine Klinik. Über den Viadukt in der Eifel verläuft der Maare-Mosel-Radweg, unterhalb der Brücke die B 257.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein