A623 Saarbrücken Richtung Friedrichsthal Zwischen AS Sulzbach und AS Sulzbach-Altenwald Unfall, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, linker Fahrstreifen gesperrt (18:10)

A623

Priorität: Sehr dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Raubüberfall am Saarbrücker Hauptbahnhof



Saarbrücken. Am Samstag Morgen sind zwei Jugendliche aus Merzig auf dem Bahnhofsvorplatz in Saarbrücken überfallen worden. Sie wollten nach dem Besuch der Disko Kufa um 4.30 Uhr mit dem Zug nach Hause fahren. Auf dem Bahnhofsvorplatz sprachen zwei 18-19 Jahre alte Täter die beiden Merziger an, verlangten Geld von ihnen.
Als die Jugendlichen kein Geld rausrücken wollten, drohte ein Täter damit, einem der Jungen eine Spritze in den Arm zu stechen. Aus Angst gab der ihm dann sein Geld: rund 15 Euro in Münzen. Die Jungs aus Merzig flüchteten und erzählten einer Polizeistreife von dem Vorfall. Von den Tätern fehlt bislang jede Spur. Eine konkrete Täterbeschreibung gibt es noch nicht, denn die beiden Jungs standen unter Schock. 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein