A62 Landstuhl - Nonnweiler Zwischen AS Nonnweiler-Otzenhausen und Dreieck Nonnweiler in beiden Richtungen Gefahr durch Tiere auf der Fahrbahn (12:50)

A62

Priorität: Sehr dringend

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Raubüberfall auf Spielbank Neunkirchen: Maskierte und bewaffnete Männer erbeuten sechsstelligen Geldbetrag

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Am frühen Montagmorgen (15.06.2015) zwischen  3 Uhr und 03.10 Uhr haben zwei unbekannte männliche Personen die Spielbank in der  Neunkircher Fernstraße überfallen. Das berichtet die Polizei Neunkirchen.

Nach den bisherigen Erkenntnissen hatten zwei maskierte Männer gegen 3 Uhr die Geschäftsräume der Neunkircher Spielbank betreten. Sie bedrohten die beiden Anwesenden, den 58-jährigen Kassierer und einen 53-jährigen Gast, mit Handfeuerwaffen (angeblich Pistole und Revolver) und fesselten sie.  Die Täter beschafften sich die Schlüsel zum  Tresor und raubten einen sechsstelligen Bargeldbetrag. 

Anschließend verließen die Unbekannten die Geschäftsräume und entfernten sich vermutlich mit einem Fahrzeug. Über Fahrzeugtyp bzw. Fluchtrichtung liegen derzeit keine Anhaltspunkte vor. Die Überfallenen konnten sich selbst befreien und Alarm auslösen.

Die beiden Täter werden folgendermaßen beschrieben:

- Beide sollen etwa 165 cm groß und mit jeweils einer schwarzen Sturmhaube getarnt gewesen sein. Sie waren zum Tatzeitpunkt mit schwarzen Jeans, dunkler Regenjacke und Handschuhen bekleidet. Einer der Täter trug dunkle Stiefel, der andere Schuhe mit weißer Sohle.

- Die Männer sollen sich auf Deutsch mit osteuropäischem Akzent unterhalten haben.

Zeugen, die Hinweise auf verdächtige Personen oder das Fluchtfahrzeug geben können, werden gebeten, sich unter Tel. (0681) 962 2133 mit dem Kriminaldauerdienst in Verbindung zu setzen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein