A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern AS Rohrbach Bauarbeiten, Ausfahrt gesperrt, Einfahrt gesperrt bis 16.10.2017 06:00 Uhr (18.09.2017, 06:59)

A6

Priorität: Dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Raubüberfall auf Zigarettengeschäft in Saarbrücken

Saarbrücken. Am gestrigen Donnerstag (14.01.2010) gegen 19 Uhr, betrat eine männliche Person ein Zigarettengeschäft in der Metzer Straße in Saarbrücken. Der Mann bedrohte den 42jährigen Geschäftsinhaber mit einer Schusswaffe und forderte ihn mit den Worten „Kasse, Kasse“ auf, ihm die Registrierkasse auszuhändigen. Ein weiterer Mann stand währenddessen unmittelbar vor der Tür des Geschäfts „Schmiere“.

Weil ihm dieser Vorgang irgendwann  zu lange dauerte, kam ebenfalls in den Verkaufsraum, griff über die Theke, riss die Kasse von der Stromversorgung ab und nahm diese an sich. In der Kasse befanden sich die gesamten Tageseinnahmen. Die beiden Täter flüchteten anschließend zu Fuß in Richtung Landesgrenze.

Die Täter beschrieb der Geschäftsinhaber folgendermaßen:

Beide waren mit  schwarzen Lederjacken, dunklen Jeanshosen und weiß - beigefarbenen Sportschuhen bekleidet. Sie hatten außerdem schwarze Sturmhauben aufgesetzt und trugen dunkle Handschuhe. Der Augenbereich hinter der Sturmhaube war mit schwarzer Farbe abgedeckt. Die Männer sprachen deutsch mit französischem Akzent.

Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalls sich bei dem Kriminaldienst Saarbrücken unter der Telefonnummer: (0681)-962-2501 zu melden.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein