L365 Nonnweiler Richtung Weiskirchen Zwischen Wadrill und Steinberg Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (totes Tier) (10:44)

Priorität: Sehr dringend

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Razzia in Wohngebieten – 30 Beamte im Einsatz gegen Einbrecher

Polizeikontrolle in der Rußhütter Straße in Saarbrücken am Mittwoch (25.02.2015). Aufgrund mehrere Wohnungseinbrüche ist die Polizei im Raum Burbach und Völklingen unterwegs. Im Bild: Antonius Kempf, Polizeioberkommissar, bei der Kontrolle.

Polizeikontrolle in der Rußhütter Straße in Saarbrücken am Mittwoch (25.02.2015). Aufgrund mehrere Wohnungseinbrüche ist die Polizei im Raum Burbach und Völklingen unterwegs. Im Bild: Antonius Kempf, Polizeioberkommissar, bei der Kontrolle.

In den Großrosseler Grenzdörfern Emmersweiler, Naßweiler und St. Nikolaus sowie am Völklinger Wohngebiet Sonnenhügel besetzten uniformierte und zivile Kräfte Ein- und Ausfahrten und kontrollierten gezielt Fahrzeuge mit ausländischen Kennzeichen, Saisonkennzeichen sowie ältere Kastenwagen, mit denen Täter bevorzugt Beute transportieren. Darüber hinaus warb die Polizei in zahlreichen Bürgergesprächen dafür, im Kampf gegen Einbrecher die Nachbarschaftshilfe zu verstärken und verdächtige Beobachtungen umgehend an die Dienststelle zu melden.

Wie Michael Zapp, Leiter der Inspektion Völklingen , mitteilte, waren von 13 bis 20 Uhr etwa 30 Beamte im Einsatz. Bereits kurz nach Beginn des Aktionstages gab es einen „Treffer“ – es wurde zwar kein Einbrecher erwischt, aber ein betrunkener Autofahrer, dessen Fahrt unterbunden wurde. Auch die benachbarte Inspektion Burbach hatte gestern 40 Beamte im Einsatz, um Einbruchskriminalität zu bekämpfen. > Ausführlicher Bericht folgt.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein