A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern AS Rohrbach Bauarbeiten, Ausfahrt gesperrt, Einfahrt gesperrt bis 16.10.2017 06:00 Uhr (18.09.2017, 06:59)

A6

Priorität: Dringend

14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

SR-Tatort wird bei Ophüls-Festival gezeigt

Saarbrücken. Junge Autoren, junge Darsteller, aktuelle Themen: Das ist die neue Marschrichtung für die Tatort-Krimis des Saarländischen Rundfunks, seit Christian Bauer die Redaktion übernommen hat. Der jüngste Fall heißt „Heimatfront“ und er knüpft da an, wo der letzte, „Hilflos“, aufgehört hat: Gutes Drehbuch, starke Darsteller, viel Spannung. Ging es vor einem Jahr um misshandelte Schüler, so stehen jetzt traumatisierte Soldaten im Mittelpunkt. Auch diesmal haben die Hauptkommissare Kappl (Maximilian Brückner) und Deininger (Gregor Weber) eine harte Nuss zu knacken. Sie stehen erneut vor der Frage: Wurden aus Opfern Täter?

Denn für den Mord an der Künstlerin Viktoria Schneider kommt nur ein professioneller Schütze in Frage, wurde die junge Frau doch während einer Performance aus sehr weiter Entfernung erschossen. Da sich die Künstlerin zudem sehr kritisch mit dem Engagement der Bundeswehr in Afghanistan auseinandersetzte, fällt der Verdacht schon bald auf vier Soldaten, die zusammen in Afghanistan im Kriegseinsatz waren. Die jungen Männer haben unterschiedlich schwere Traumata davongetragen, sie sind bei einer Psychologin

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein