Saarland: B 51 - Zwischen Abfahrt Rennbahn und Einfahrt Neubühler Weg Unfall mit mehreren Fahrzeugen. Fahrbahn derzeit komplett blockiert. (18:35)

B51

Priorität: Dringend

0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saar-Feuerwehren mussten zum Jahreswechsel wieder Brände löschen

In Saarbrückens Stadtteil Fechingen brannte an Neujahr ein Keller.

In Saarbrückens Stadtteil Fechingen brannte an Neujahr ein Keller.

Nach unseren Informationen brannte in Saarbrückens Stadtteil Fechingen an Neujahr (01.01.2015) ein Keller in einem Wohnhaus in der Provinzialstraße. Aus den Kellerfenstern drang beim Eintreffen der Feuerwehr dunkler Rauch, das Treppenhaus war nicht passierbar. Vom Hauseigentümer wurde mitgeteilt, dass sich seine Frau noch im Haus befinde. Die Rettungskräfte entdeckten die Frau wurde im Obergeschoss. Durch den anwesenden Notarzt wurde sie Erstversorgt und danach zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Die restlichen Anwohner konnten im Anschluss an die Löscharbeiten wieder in ihre Wohnungen zurück. Es war einer von 14 Einsätzen der Saarbrücker Feuerwehr zum Jahreswechsel.

Auch die Püttlinger Wehr musste in den Einsatz: Am Neujahrsmorgen wurde den Helfern ein Pkw-Brand in der Jakob-Schommer-Straße gemeldet, Rauchmelder hatten die Anwohner auf den Brand aufmerksam gemacht. Als die Helfer am Ende der engen Sackgasse eintrafen, stand der Frontbereich des roten Minis in Flammen, das Feuer hatte bereits auf den Rollladen des angrenzenden Wohnhauses übergegriffen. Die Anwohner hatten zuvor vergeblich versucht, mit einem Gartenschlauch zu löschen. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell im Griff, der Wagen ist jedoch ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache sei laut Polizei noch unklar.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein