B420 Ottweiler Richtung Frei-Laubersheim Zwischen Ampelkreuzung Ottweiler und Sankt Wendel Kuseler Straße/Einmündung Niederkirchen Vollsperrung, Unfallaufnahme, Gefahr Kreuzung L 121 (09:04)

B420

Priorität: Sehr dringend

12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saar-Kabinett beschließt Paket gegen Kreditklemme

Saarbrücken. Das Saar-Kabinett hat ein Zehn-Millionen-Euro schweres Hilfspaket beschlossen, das saarländischen Firmen aus der Kreditklemme helfen soll. "Damit haben wir ein Instrument, mit dem wir eine Reihe von Unternehmen im Saarland unterstützen können", sagte Wirtschaftsminister Joachim Rippel (CDU) gestern. Er rechnet damit, dass das Kreditprogramm schon in zwei bis drei Wochen an den Start gehen kann.

Sinn des Programms ist es, gesunden Unternehmen, die durch die Krise unverschuldet in Geldnöte gekommen sind, mit zusätzlicher Liquidität auszuhelfen. Über die saarländische Förderbank SIKB können die Unternehmen für Investitionen und Betriebsmittelbedarf einen Kredit von bis zu 500 000 Euro anfordern. Der Kredit ermöglicht eine Finanzierung von 100 Prozent bei einer Laufzeit von bis zu zehn Jahren. Der Zinssatz steht zwar noch nicht fest, soll aber risikounabhängig im marktüblichen Bereich liegen. "Interessanter als der Zins ist allerdings, dass der Kredit fünf Jahre tilgungsfrei ist", sagte Rippel.

Der Kredit ist als nachrangiges Darlehen ohne Sicherheiten gestaltet. Auf diese Weise soll das wirtschaftliche Eigenkapital der Unternehmen gestärkt werden. Allerdings müssen auch die maßgeblichen Gesellschafter ins Risiko gehen: Sie müssen mit ihrem Privatvermögen bürgen.

Natürlich müssen sich die Unternehmen auch bei diesem Kredit einer bankenüblichen Bonitätsprüfung unterziehen. "Es kann nicht Aufgabe der Politik sein, Unternehmen zu stützen, die auch ohne die Krise in Schwierigkeiten geraten wären", sagt Rippel dazu. jwo

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein