A623 Friedrichsthal Richtung Saarbrücken Zwischen AS Saarbrücken-Herrensohr und Einmündung Rodenhof Bauarbeiten, linker Fahrstreifen gesperrt, Stau zu erwarten bis 19.10.2017 05:00 Uhr (17.10.2017, 16:49)

A623

Priorität: Dringend

14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saar-Zoll schnappt wieder Schwarzarbeiter

Saarbrücken. Das Saarbrücker Zollamt hat am Donnerstag und Freitag bei einem Großeinsatz im Saarland und in der Südpfalz zahlreiche Unternehmen auf Schwarzarbeit kontrolliert.

Die Fahnder nahmen Speditions- und Fuhrunternehmen, Personentransporte und Abfalltransporte unter die Lupe.
24 Stunden lang kontrollierten sie 570 Fahrzeuge und 768 Personen - und wurden fündig: Die Zöllner leiteten 20 Strafverfahren und 57 Ordnungswidrigkeitenverfahren ein. 62 Verstöße gab es gegen die Sozialversicherungsgesetze. 14 Arbeitnehmer stehen unter dem Verdacht des Leistungsbetrugs, vier hatten keine gültige Arbeitsgenehmigung.

19 Arbeitgeber hatten ihre Arbeiter noch nicht einmal angemeldet, zwei andere beschäftigten Angestellte ohne Arbeitsgenehmigung.
Zwei der Arbeitgeber bezahlten keinen Mindestlohn, andere überhaupt keinen Lohn. Bei den Kontrollen nahmen die Zöllner außerdem einen Mann vorläufig fest.
Die Namen der Unternehmen nannte das Zollamt nicht.

Ganz nebenbei schnappte der Zoll auch noch zwei Männer: einen wegen Drogenkonsums und den anderen wegen Fahrens unter Drogeneinfluss.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein