A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarbrücken: 5000 Besucher bei Open Air erwartet

Saarbrücken. Fünf Stunden Pop-Musik aus Deutschland, Belgien und Schottland verspricht das „SR1 Open Air“ der Congress Centrum Saar (CCS) am Sonntag, 14. August, ab 18 Uhr auf dem Johannes- Hoffmann-Platz vor der Congresshalle Saarbrücken. Neben den Publikumsmagneten Ich + Ich und Milow treten die Newcomer Martin & James, Glasperlenspiel und Jennifer Haben auf (wir berichteten). Knapp zwei Wochen vor dem Start informierte der Veranstalter gestern über die organisatorischen Fakten rund um das Festival.

Gesellschaft rechnet mit bis zu 5000 Gästen

„Das ist das größte Event, das die CCS jemals als Eigenveranstaltung geplant hat“, erklärte Geschäftsführer Wilfried Blickle. Die Gesellschaft rechnet mit bis zu 5000 Gästen. Dann könne sie das Open-Air „aus eigener Kraft finanzieren“. Bisher seien 2500 Karten im Vorverkauf abgesetzt worden. In den nächsten Tagen erwartet Blickle noch einen kurzfristigen Schub: „Der Wettertrend macht mich zufriedener.“ Den Vorplatz der Halle in eine Veranstaltungsstätte zu verwandeln, habe sein Team vor verschiedene Herausforderungen gestellt. Die überdachte Bühne misst 16 mal elf Meter.

„Die Sicherheit wird groß geschrieben“, betont Blickle. Zu dem Konzept gehöre auch die Sperrung der Hafenstraße, über die „ein entspannter Zugang“ auf das Gelände gewährleistet werde. Die Zufahrt zum Parkhaus an der Congresshalle ist deshalb nur über die Westspange möglich. Gegen Vorlage ihres Open-Air- Tickets könnten die Besucher zudem die Busse und Bahnen der „Saarbahn GmbH“ kostenlos für die An- und Abreise nutzen. Statt den sonst bei Festivals üblichen Dixie-Klos werde es „ordentlich geflieste Toiletten geben“, betonte Blickle. Denn die Besucher könnten die sanitären Anlagen der Congresshalle benutzen. Und neben „handfester Open-Air-Verpflegung“ mit Wurst & Co. gebe es an den Gastronomie- Ständen auch Süßes und Vegetarisches. Crémant werde für einen guten Zweck verkauft: Die Erlöse gehen demnach an ein Hilfsprojekt, das die Hungersnot in Somalia bekämpft.

Ein Vorgeschmack, wie sich das Konzert anhört, gab Jennifer Haben gestern bei der Pressekonferenz. Die 16-jährige St. Wendelerin, die 2007 den Wettbewerb „Beste Stimme“ des Kinderkanals (Kika) gewonnen hatte, sang eines ihrer Lieder. Sie wurde von Ich + Ich vorgeschlagen, im Vorprogramm aufzutreten.

Karten an allen Vorverkaufsstellen und bei der CCS unter Tel. (06 81) 4 18 00.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein