A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern Zwischen Tankstelle mit Kiosk Homburg Saar und AS Waldmohr Gefahr durch defektes Fahrzeug auf dem Standstreifen (20:28)

A6

Priorität: Sehr dringend

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarbrücker Altstadtfest: Heut gehts lo-o-os!

Auf der Bühne am St. Johanner Markt findet beim Altstadtfest vom 17. bis 19. Juni wieder ein tolles Programm statt. Foto: Landeshauptstadt Saarbrücken

Auf der Bühne am St. Johanner Markt findet beim Altstadtfest vom 17. bis 19. Juni wieder ein tolles Programm statt. Foto: Landeshauptstadt Saarbrücken

  Saarbrücken. Norbert Küntzer, der Veranstaltungsleiter des 37. Saarbrücker Altstadtfests, macht nur noch eines Sorgen: das Wetter. Kleine nasse Überraschungen sind am Wochenende nicht auszuschließen, wenn die Vorhersage stimmt. Das tut Küntzers Vorfreude keinen Abbruch. „Alles ist gerichtet für eine große Party.“ Die ist bei mehr als 50 Bands nicht zuletzt ein Musikfestival. Am Staatstheater präsentiert das Projekt „Saar Rock History“ die Rock-Helden von hier. Los geht es am Freitag um 18 Uhr mit Bands aus den Sechzigern: The Classic Counts, The Earls, The Blackbirds und The Ghostriders. Am Samstagabend spielen der ehemalige Schlagzeuger der Scorpions, Herman Rarebell, und der Saarbrücker Gitarrist Thomas Blug. Bereits nachmittags legen die „Saar Rock History All Stars“ los. Am Sonntagabend stellt die Saar-Rockband „Green Wave“ ihr neues Album vor.

Wie in den vergangenen Jahren lockt das Altstadtfest nationale Musik-Größen in die Stadt. Singer-Songwriterin Graziella Schazad aus Berlin singt am Samstag auf dem St. Johanner Markt ihre Hits „Safe“ und „Look at me“.

Max Mutzke, bekannt vom Eurovision Song Contest, macht auf seiner „Home-Work-Soul-Tour“ Station auf dem Markt. Seinen Erfolg bei den Altstadtfesten fortsetzen soll das „Bistrot Musique“ auf dem Hof der Stadtgalerie. Gerd Heger von SR2-Kulturradio präsentiert ein französischsprachiges Musikprogramm, so zum Beispiel am Samstag mit Künstlern aus der Wallonie. Als Altstadtfestklassiker gilt die „Rockwiese“ an der Musikhochschule. Das Café Exodus präsentiert dort wieder Nachwuchsbands aus dem Saarland und Umgebung.

Neben jeder Menge Musik bietet das Altstadtfest Samstag und Sonntag einen Kunst- und Krammarkt in der Fassstraße und „Am Stadtgraben“. Auf den Saarwiesen gibt es das Kinderprogramm. Dort treten Zauberer auf, und Kinder können sich auf Pferderücken schwingen wie die Indianer. „Ein Experiment wagen wir mit Mundstuhl, den beiden hessischen Wort-Akrobaten“, verrät Küntzer. „Comedy unter freiem Himmel: Es wird sicher toll, wenn sich der St. Johanner Markt vor Lachen biegt.“

:: altstadtfest- saarbruecken.de

Auf einen Blick

Wegen des Altstadtfestes werden der Schillerplatz und „Am Stadtgraben“ von Freitag, 17. Juni, 20 Uhr, bis Montag, 20. Juni, 5 Uhr, gesperrt sein. Das Karstadt-Parkhaus bleibt aber erreichbar. Die Obertorstraße ist seit gestern bis zum Festende am kommenden Sonntag gesperrt. Der Weg zum Parkdeck „Staatstheater“ ist beschildert. wph

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein