A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Neunkirchen/Spiesen und AS Neunkirchen-Heinitz Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (15:26)

A8

Priorität: Sehr dringend

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarbrücker Flughafenfest lockt tausende Besucher an

Großes Interesse der Besucher zog unter anderem der »Tornado«-
Kampfjet der Bundeswehr auf sich.

Großes Interesse der Besucher zog unter anderem der »Tornado«- Kampfjet der Bundeswehr auf sich.

Zum traditionellen Saarbrücker Flughafenfest am 1. Mai sind gestern wieder mehrere tausend Schaulustige nach Ensheim geströmt. Zu bestaunen gab es dabei diesmal mehr als in den Vorjahren. Neben den traditionellen Rundflugmöglichkeiten mit Hubschrauber oder Flugzeug, bei denen die Besucher einen tollen Blick auf die Region rund um den Flughafen genießen konnten, zeigten Piloten wie Jürgen Kraus mit ihren Maschinen zahlreiche Kunstflug-Einlagen. Großer Andrang herrschte auch am Boden beim „Tornado“-Jagdbomber der Bundeswehr, bei dem der Pilot, Christian Manz, und seine Kollegen zahlreichen Interessierten Rede und Antwort standen.

Die Bundespolizei hatte ein weiteres Highlight parat. Ein moderner Polizeihubschrauber war aus dem nahe Bonn gelegenen St. Augustin angereist. Zudem gab es Ausstellungen des Zolls und der Flughafen-Feuerwehr. Flughafenchef Thomas Schuck zeigte sich überrascht, dass die neue Smartphone-App des Flughafens so gut angenommen werde. Die Kunden buchten dort beispielsweise immer häufiger Angebote, die über die direkte Seite der jeweiligen Fluggesellschaften nur schwer zu finden seien. Dass das Interesse an dem Flughafen in der Bevölkerung stetig wächst, belegen auch jüngste Zahlen des Vereins der Flughafenfreunde Saarbrücken. Dieter Klauck, Pressesprecher des Vereins, organisiert mit seinen Kollegen regelmäßig Abendführungen auf dem Airport. Nachdem im Jahr 2013 rund 250 Besucher kamen, wurde diese Zahl bereits jetzt überschritten. Man rechnet am Jahresende mit 500 bis 600 Besuchern. bub
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein