A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarland-Therme feierte Richtfest

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Kleinblittersdorf. „Man wird hier Glück und Frohsinn finden.“ Nach diesen Worten eines Zimmermanns ist gestern Abend das Richtfest für die Saarland-Therme in Rilchingen-Hanweiler gefeiert worden. Wirtschaftsminister Christoph Hartmann (FDP) nannte die Therme „ein Zeichen für den Aufwärtstrend im Saarland- Tourismus“, das mehr Besucher ins Land locke. Sie werde außerdem dazu beitragen, dass zusätzliche Arbeitsplätze im Land entstünden. Andreas Schauer, Bauherr und Betreiber der Therme aus Zürich, rechnet mit 50 zusätzlichen Jobs. Die Therme soll am 2. September 2012 eröffnet werden und über neun Becken und acht Saunen verfügen.

Die Therme soll ausdrücklich nicht als Schwimmbad verstanden werden, sondern als Wellness- Einrichtung. Das Thermalwasser wird sich aus dem Heilwasser speisen, für das Rilchingen- Hanweiler hierzulande bekannt ist. Das Wasser sprudelt aus rund 750 Metern Tiefe an die Oberfläche und ist gut 20 Grad warm. Das Fresenius-Institut hat der Quelle offiziell den Rang eines Heilwassers verliehen. Nach Angaben Schauers haben Gutachten nachweisen können, dass es insbesondere gut gegen rheumatische Erkrankungen und Verschleißerscheinungen an Wirbelsäule und Gelenken sei.

Nach vielen Verzögerungen (unter anderem musste Anfang 2007 das Vergabeverfahren wiederholt werden), ist im August 2010 mit dem Bau der Therme begonnen worden. Eine Projektgesellschaft aus Regionalverband, Gemeinde Kleinblittersdorf und Land finanziert den rund 13 Millionen Euro teuren Bau. Betreiber Schauer zahlt dafür 25 Jahre lang Pacht. Er rechnet mit 200 000 Gästen im Jahr. Neben der Therme sollen an dem Standort auch ein so genanntes Vital-Center sowie ein Viersterne-Hotel der Victor’s- Gruppe von Hartmut Ostermann (FDP) gebaut werden. Nach Angaben des Ingenieurbüros Rainer Walle sollen die Bauarbeiten für das Vitalcenter noch im Herbst beginnen und Ende 2012 abgeschlossen sein. Bis dahin soll auch das Hotel fertig gestellt werden, wie ein Victor’s-Sprecher bestätigte. jos

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein