A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern Zwischen AS Rohrbach und Kreuz Neunkirchen Unfallaufnahme, Gefahr (16:52)

A6

Priorität: Dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarlouis: Mann (24) schießt auf Schwiegereltern

Saarlouis. Ein wegen Vergewaltigung und gefährlicher Körperverletzung gesuchter 24-jähriger türkischer Staatsangehöriger ist am späten Mittwochabend (02.05.2012) von Beamten der Polizeiinspektion Saarlouis und des Verkehrsdienstes West vorläufig festgenommen worden.

Bereits Anfang April 2012 soll der Mann seine Ehefrau vergewaltigt und misshandelt haben. Seit dieser Zeit war er flüchtig und drohte der Ehefrau, sie zu töten, falls sie nicht zu ihm zurückkehren würde. Auch die Eltern der Frau waren von dem mutmaßlichen Täter bedroht worden.

Am Mittwochabend (02.05.2012), kurz nach 21 Uhr, tauchte der Tatverdächtige im Garten seiner Schwiegereltern in Saarlouis-Roden auf. Der Mann war bewaffnet und  gab einige Schüsse auf die Eltern seiner Frau ab. Diese konnten dem Mann jedoch die Waffe schließlich abnehmen. Der 24-Jährige flüchtete zunächste, wurde aber gegen 21:30 Uhr von der Polizei in einem nahegelegenen Schrebergartengelände festgenommen.

Der Tatverdächtige selbst erlitt bei der Auseinandersetzung Kopf- und Gesichtsverletzungen und musste stationär in einem Saarbrücker Krankenhaus behandelt werden. Die Angehörigen der Geschädigten waren ebenfalls leicht verletzt. Sie wurden in Saarlouiser Krankenhäuser eingeliefert und nach ambulanter Behandlung wieder entlassen.

Die Ermittlungen zum Tatgeschehen sind noch nicht abgeschlossen. Der 24-jährige mutmaßliche Täter wird am Donnerstag (03.05.2012) dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein