A6 Kaiserslautern Richtung Metz/Saarbrücken Zwischen AS Sankt Ingbert-Mitte und AS Saarbrücken-Fechingen Verkehrsbehinderung durch Unfallaufnahme, Unfall, Verkehr wird an der Unfallstelle vorbeigeführt, Stau (08:03)

A6

Priorität: Dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarlouiser Emmes: Drei Tage Rock und Pop

Heino steht am Freitagabend auf der Hauptbühne und präsentiert Rockmusik. Fotos: Stadt Saarlouis

Heino steht am Freitagabend auf der Hauptbühne und präsentiert Rockmusik. Fotos: Stadt Saarlouis

Heino und Juli sind die großen Namen für die Emmes-Ausgabe 2015. Das Urgestein der deutschen Volks- und neuerdings auch Rockmusik Heino steht am Freitag, 5. Juni, auf der Hauptbühne und gibt mit seiner Rockband eigene Hits und die anderer deutscher Bands von den Ärzten bis Rammstein zum Besten. Das Vorprogramm bestreitet die saarländische Schlager-Kultband Die Barmherzigen Plateausohlen.

Am Samstag, 6. Juni, steht dann die deutsche Rock-Pop-Band Juli mit ihren Hits wie „Perfekte Welle“, „Geile Zeit“ und „Dieses Leben“ auf der Hauptbühne. Den Auftakt macht die Saarlouiser Newcomerband PerDu, anschließend stellen Oku and the Reggaerockers ihr neues Album „In10siv“ vor.

Doch auch jenseits von „Blau, blau, blau blüht der Enzian“ und der „Perfekten Welle“ hat das umfangreiche Emmes-Programm einiges zu bieten: Von Rock und Pop über Soul und Funk bis hin Beatbox und Rap, Jazz und Italo-Hits gibt es fast alles auf den fünf Bühnen (siehe Info).

Wie gewohnt, sind Deutsche und Französische Straße gesäumt von Imbiss- und Getränkeständen. Auf dem Großen Markt betreiben vor allem Vereine ihre Stände.

Die Kreisverkehrsbetriebe (KVS) fahren an allen drei Emmes-Tagen von 22 Uhr bis Betriebsende kostenlos alle Linienfahrten sowie mit Sonderbussen.
 

 

Zum Thema:
Donnerstag, 4. Juni: Hauptbühne: 17 Uhr: Zumba-Fitness-Masterclass mit Jennifer Hildebrand und Domenico Rizzo. 18 Uhr: offizielle Eröffnung mit Fassanstich durch OB Roland Henz. 20 Uhr: Blue note Big Band feat. Stephan Flesch. Bühne Marktseite Kirche: 20 Uhr: Wishing Well. Französische Straße: 17 Uhr: The young BMX Kids. 20.30 Uhr: Elm F. and the Rooks. Deutsche Straße:17 Uhr: Rockmusik unplugged. 20 Uhr: Al dente. Kleiner Markt:Nachmittags großes Soccer-Turnier. 19 bis 23 Uhr: „Der Kleine Markt rockt!“: Schüler der Freien Musikschule und Mitglieder des Vereins für musikalische Bildung stellen sich vor: mit Elevate, Oscar and the Peak Prices und Roomservice. Freitag, 5. Juni: Hauptbühne: 12 Uhr: I Santi Picciotti. 20 Uhr: Die Barmherzigen Plateausohlen und Heino . Bühne Marktseite Kirche:21 Uhr: Back Home. Französische Straße:17 Uhr: Bumi and the Mooncrackers. 17.30 Uhr: Tanz S. A. L. 20 Uhr: The Soulfamily. Deutsche Straße:17 Uhr: Legacy of Rock. 19 Uhr: Al dente. Kleiner Markt:Großes Soccer-Turnier am Nachmittag. 17 bis 23 Uhr: Battle of the Bands – organisiert von der Freien Musikschule Saar. Mit Twisted Fate, 7.8 Radio Show, The Six Sants, The Blazingbrix, Deups. Siegerehrung um 21.15 Uhr, anschließend Auftritte der Preisträger erster bis dritter Platz. Samstag, 6. Juni: Hauptbühne:12 Uhr: J. R. and The Screamers. 19 Uhr: PerDu, Oku and the Reggaerockers und Juli. Bühne Marktseite Kirche:21 Uhr: Zauberlehrling. Französische Straße 16.30 Uhr: Tanz S. A. L. 17.30 Uhr: Little Beatmix. 20 Uhr: Five 4 Fun. Deutsche Straße:17 Uhr: Salvatore Tabone. 19.30 Uhr: Al dente. Kleiner Markt:Großes Soccer-Turnier am Nachmittag. 17 bis 24 Uhr: „EmmesRock“- Bands aus der Region SaarLorLux: Sach 'N' Hand, Heel Hoe Kitti, Drop of Rage, The Maja Project und Rocketfuel. 23 Uhr: Großes Musikfeuerwerk. nic
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein