L105 Fechingen Richtung Mimbach Zwischen Gersheim und Bliesdalheim Unfall, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn, fahren Sie bitte besonders vorsichtig (20:13)

L105

Priorität: Sehr dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarlouiser Emmes: Friedliche Feierei - die Fotos



Von SZ-Mitarbeiterin Jenny Schwind

Saarlouis. Zum Abschluss der Emmes 2011 ein Feuerwerk der extraordinären Meisterklasse: Beim diesjährigen Emmes-Samstag ist nicht schwer zu sagen, welche die schönste halbe Stunde war. Die Feuerkünstler haben sich selbst übertroffen.

Um 23 Uhr gingen die Lichter aus. Alles wartete gespannt auf das Feuerwerk. Leider gab es keine Musik – aber allein das Sprühwerk sorgte für Ohs und Ahs und greifbare Spannung. Nach den ersten beiden spektakulären Serien folgte eine erwartungsvolle Stille. Es starrte wohl jeder gen Himmel „Das kann doch nicht alles sein!“.
Natürlich ging es weiter und das noch eindrucksvoller und größer. Eine weitere Pause scheint das Finale einzuleiten. Am Ende sind vereinzelte Klatscher zu hören. Falsch gedacht! Die letzte Glanzparade wird im tatsächlichen Finale nun noch übertrumpft.

Viele Farben schießen nun nacheinander in den Himmel, ziemlich niedrig angefangen fliegt die nächste Rakete noch ein Stück höher und noch großflächiger. Ein Lichtpilz mischt sich mit dem andern und alle verblassen langsam über dem Stadtpark. Alles in allem ein gelungenes, atemberaubendes Bild am Himmel über Saarlouis.
Alle, die dem Platzregen zuvor getrotzt hatten, waren definitiv auf ihre Kosten gekommen. Noch nach dem Feuerwerk waren auf dem Marktplatz die Konstruktionen zu sehen, die manche mit Bänken über sich gebaut hatten, um sich vor dem Regen zu schützen.

Schließlich konnten sich nicht alle an der Sparkasse oder an den Bierständen unterstellen, geschweige denn in den Gaststätten in der Altstadt Unterschlupf finden. Heimfahren war für eine große Masse jedoch auch keine Option gewesen.

Am Tag danach zieht die Polizei Saarlouis ihre Bilanz: Die ruhigste Emmes seit langem sei das gewesen. Nur ein gewaltsamer Streit. Selbst am Freitag keine großen Ausreißer. Vielleicht habe es eine Wirkung gehabt, dass man „verstärkt aufgetreten“ sei.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein