A6 Kaiserslautern Richtung Metz/Saarbrücken Zwischen Parkplatz Homburger Bruch und Kreuz Neunkirchen Gefahr durch defektes Fahrzeug, Seitenstreifen gesperrt (21:06)

A6

Priorität: Sehr dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarlouiser Nadelöhr wahrscheinlich bald wieder frei

Saarlouis. Bis dahin seien die bis zu zwei Meter tiefen Hohlräume, die unter der Fahrbahn gefunden wurden, gefüllt und der Asphalt komplett aufgebracht, sagte gestern der städtische Tiefbauer Dieter Mathis auf Anfrage. Die Hohlräume seien unbemerkt beim unterirdischen Verlegen von Rohren entstanden. Ein Bohrkopf habe bis zu 100 Lkw Ladungen Erdreich zuviel an die Oberfläche gebracht, dabei seien die Hohlräume entstanden. Der Schaden "könnte in dien Hunderttausende gehen". Verantwortlich sei die Baufirma, erklärte Mathis. An der Stadt blieben keine Kosten hängen.



Seit drei Wochen ist die Wallerfanger Straße teilweise nur einseitig befahrbar. Es war als reines Glück bewertet worden, dass bis zur Entdeckung der Hohlräume unter der Straße Wochen nach dem Ende der Kanalarbeiten kein Auto eingebrochen war. Städtische Mitarbeiter hatten die gefahr bei Kontrollgängen entdeckt. we

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein