A1 Trier Richtung Saarbrücken Zwischen AS Nonnweiler-Otzenhausen und Parkplatz Kastel Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (02:44)

A1

Priorität: Sehr dringend

16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarmesse: Halle 4 öffnet eine Woche lang für junge Skater

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Eine Woche lang können Kinder und Jugendliche in der Halle 4 des Messegeländes Biken, Skaten und vieles mehr. Angemietet hat die Halle vom 9. bis 14. Dezember die Jugendpflege des Regionalverbandes, da es in Saarbrücken keine feste Indoor- Halle für Skater gibt.

Die Öffnungszeiten sind Montag bis Donnerstag von 16 bis 22 Uhr und Freitag und Samstag von 14 bis 23 Uhr. Auf dem Programm stehen tägliche Workshops der Skateschule CIA (Caros Inliner Academy) aus Homburg, die die Organisation der Eventwoche unterstützt.

So gibt es am Montag, 9. Dezember, bis 18.00 Uhr einen Inliner- Workshop. Am Dienstag, 10. Dezember, und am Donnerstag, 12. Dezember, geht es von 16 bis 18 Uhr ums Skateboard-Fahren. Im Workshop am Freitag, 13. Dezember, können Kinder und Jugendliche unter Anleitung von Trainern bis 18 Uhr alle vorhandenen Sportarten und -geräte ausprobieren. Täglich ab 18 Uhr und samstags den ganzen Tag haben sie Möglichkeit das eigene Können bei kleinen Wettbewerben der verschiedenen Sparten unter Beweis stellen.

In der Halle des Saarbrücker Messegeländes warten während der gesamten Aktionswoche zu Musik und Skateclips vom Beamer Sportgeräte wie „Ramps“, „Curbs“, „Miniramps“, „Tables“ und viele andere Aufbauten zum Befahren, Springen und Ausprobieren auf die jugendlichen Sportler. Am Infostand können sie Material und Ausrüstung kostenlos ausleihen. In einer „Chillout- Area“ können sie zwischendurch verschnaufen.

Die Jugendpflege fördert jugendkulturelle Szenen und veranstaltet regelmäßig Events. Sie sollen den jungen Menschen als Plattform dienen, damit sie ihren Hobbys und Leidenschaften nachgehen, ihre Kreativität ausleben und sich sportlich betätigen können. red

 Alle Infos gibt es unter Tel.: (06 81) 5 06 51 53 oder michael.kammer@rvsbr.de. Infos zu den Workshops bekommen Interessierte auch über caro@inlineskate.de und Tel.: (0 68 41) 1 56 36.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein