B41 Saarbrücken Richtung Idar-Oberstein Einmündung Rodenhof Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn totes Wildschwein rechte Fahrspur (20:32)

B41

Priorität: Sehr dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarstahl investiert 20 Millionen Euro in Drahtwerk St. Ingbert

Symbolfoto

Symbolfoto

Völklingen/St. Ingbert. Die Saarstahl AG hat eine Aussage von St. Ingberts Oberbürgermeister Georg Jung (CDU) bestätigt, dass der Stahlkonzern 20 Millionen Euro in das Drahtwerk St. Ingbert investieren will. Mit dem Geld werde unter anderem eine neue Glühhalle gebaut. Außerdem werde eine neue Haubenglühanlage mit fünf Öfen und drei Kühlhauben installiert.

Darüber hinaus werde die bestehende Beizstraße durch eine automatisierte Line für die Behandlung der Drähte ergänzt. Das Drahtwerk St. Ingbert verarbeitet die gewalzten Drähte von Saarstahl. Die Produktpalette umfasst unter anderem verkupferten und verzinkten Draht. Er kann auch mit Kunststoff ummantelt sein. Das Unternehmen hat ferner Drahtgeflechte im Programm, mit denen beispielsweise Zäune gezogen werden. low
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein