L151 Wadern Richtung Weiskirchen Zwischen Weiskirchen und Landesgrenze Gefahr durch umgestürzte Bäume, Vollsperrung bis 24.01.2018 08:00 Uhr, die Situation dauert voraussichtlich noch mindestens 4 Stunden an (20.01.2018, 23:28)

L151

Priorität: Sehr dringend

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Schäferhunde attackieren Jugendliche in Nonnweiler

Nonnweiler. Am Dienstagnachmittag (22.03.2011) sind zwei Jugendliche auf einem Spaziergang auf  einem Wirtschaftsweg bei Nonnweiler/Bierfeld von zwei freilaufende Schäferhunden angefallen worden.

Die beiden waren  mit ihrem Bordercollie unterwegs gewesen, als aus dem angrenzenden Waldgebiet zwei freilaufende Schäferhunde gelaufen kamen, die  sofort den angeleinten Bordercollie attackierten. Zum Schutz des  unterlegenen Hundes  nahm einer der Jugendlichen den Collie  auf den Arm. Daraufhin wurde er  selbst von den Schäferhunden angefallen und durch Bisse an der linken Hand und an der Nase verletzt. Durch einen hinzukommenden Erwachsenen wurden die Schäferhunde abgelenkt und konnten danach an Ort und Stelle eingefangen werden.

Der Jugendliche wurde mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht, konnte nach  ambulanter Behandlung jedoch wieder entlassen werden.

Die Ermittlungen der polizei ergaben, dass die Schäferhunde in Hermeskeil ausgerissen waren. Sie wurden noch am selben Tag von ihrem Besitzer  abgeholt.

Da beide Hunde zum wiederholten Mal entlaufen sind, wird ein entsprechenden Ermittlungsverfahren gegen den Tierhalter eingeleitet.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein