Saarland: Im Bereich Nordsaarland: Gefahr durch Schnee- und Eisglätte. (09:50)

Priorität: Dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Schmelz: Unbewohntes Einfamilienhaus komplett ausgebrannt

Symbolfoto

Symbolfoto

Um 3.31 Uhr ging der Anruf bei der Notrufzentrale ein. Nach Angaben der Polizei waren 70 Feuerwehrleute der Schmelzer Löschbezirke aus Schmelz , Hüttersdorf, Michelbach und Limbach sowie 14 Fahrzeuge zur Einsatzstelle ausgerückt. Auch zwei Rettungswagen und der Notarzt wurden alarmiert, verletzt wurde bei dem Brand allerdings niemand. Bei den Löscharbeiten, die sich durch eine extrem schmale und steile Zuwegung als schwierig erwiesen, stürzte das Dach sowie die linke äußere Fassade ein. Innen ist das in Holzständerbauweise errichtete Haus komplett ausgebrannt. Laut Polizei sei der Eigentümer derzeit dabei, das Haus zu renovieren.

Brandursache und Schadenshöhe sind noch nicht bekannt. Die Himmelbergstraße musste nach dem Einsatz, der bis acht Uhr dauerte, gesperrt werden, da durch das Löschwasser die Straße gefroren war.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein