A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Schneechaos auf Saarbrücker Straßen

Die verschneiten Straßen waren für viele Auto- und Busfahrer eine Herausforderung. Fotos: Becker &bredel

Die verschneiten Straßen waren für viele Auto- und Busfahrer eine Herausforderung. Fotos: Becker &bredel

In Alt-Saarbrücken legte ein querstehender Lkw in der Nähe der ZF den Verkehr lahm. Vor allem in den Höhenlagen hatten die Autofahrer gegen Eis und Glätte zu kämpfen. In Burbach ereigneten sich zwischen 10 und 12 Uhr elf glättebedingte Unfälle.

Auch die Bäume konnten die Schneelast nicht immer verkraften. Die Feuerwehr musste zehn Mal ausrücken, um umgekippte Bäume von Gehwegen und Straßen zu beseitigen.

Der öffentliche Nahverkehr kam auch zum Erliegen. „Seit 11.45 Uhr fahren keine Busse mehr im Stadtgebiet“, erklärte Saarbahn-Pressesprecherin Sarah Schmitt. Sonst gebe es jedoch keine nennenswerten Störungen. Die Saarbahn fahre normal, nur kurz habe es Verspätungen zwischen Brebach und Saargemünd gegeben. „In Kleinblittersdorf war kurzzeitig eine Weichenstörung, die ist wieder behoben.“ Ab 14.30 Uhr fuhren die Busse wieder, sagte Schmitt.

Die Zentrale Notaufnahme auf dem Winterberg musste gestern Vormittag nur wenige Patienten verarzten. „Nach unseren Erfahrungen sind die Menschen bei Schnee und Eis vorsichtiger geworden“, sagte der Ärztliche Direktor Christian Braun. Jedoch gab es bis in die Nachmittagsstunden auf der Theodor-Heuss-Straße fast kein Durchkommen mehr. Bedingt durch das Schneechaos und zahlreiche quer stehende Autos sei das Klinikum eine Zeit lang schwer erreichbar gewesen. Auch die Müllabfuhr hatte Probleme. Rest- und Biomüll sowie die Kombitonne konnten nicht in allen Stadtteilen geleert werden. „Wir werden die Touren im Laufe der Woche nachfahren“, sagte der Bereichsleiter Klaus Faßbender.  
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein