A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Neunkirchen-Oberstadt und AS Neunkirchen/Spiesen Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (09:16)

A8

Priorität: Sehr dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Schock in Burbach: Kugel durchschlägt am Sonntagmorgen Scheibe eines Wohnhauses

Saarbrücken-Burbach. Schock am Sonntagmorgen: Eine Pistolenkugel vom Kaliber 7.65 hat gestern eine Fensterscheibe in der ruhigen Burbacher Wohnstraße Im Füllengarten durchschlagen. Das teilte gestern ein Saarbrücker Polizeisprecher mit. Er fasste die Erkenntnisse seiner Kollegen so zusammen: Kurz vor neun Uhr schlägt der Wohnungsbesitzer Alarm. Beamte rücken an und stellen rasch fest, aus welcher Richtung das Projektil abgefeuert worden ist.

Ergebnis: Der Schütze hat in einer nahe gelegenen Kleingartenanlage abgedrückt. Bei der Durchsuchung dieser Schrebergärten stoßen die Ermittler auf einen 38-Jährigen. Und sie sind schnell sicher, den Schützen vor sich zu haben. Denn der Betrunkene hat zum einen eine Waffe, die zum Geschoss passt. Und die Kugel, welche die Scheibe in der nahe gelegenen Straße Im Füllengarten durchschlagen hat, stellt sich zum anderen als Folge missratener Schießübungen des Mannes auf Dosen heraus.

Den größten Ärger mit der Strafjustiz dürfte dem Mann die Tatsache einbringen, dass er keine Erlaubnis hat, diese scharfe Pistole zu besitzen. Es ist nicht die einzige Waffe in seinem Besitz, wie sich herausstellt: Die Ermittler finden noch Schreckschuss- und Softairpistolen, Messer und Pfefferspray bei dem 38-Jährigen. Er muss zum Ausnüchtern mitkommen, ist auch am Nachmittag noch bei der Polizei. Wenn der Rausch verflogen ist, dürfte ihm klar sein, dass noch Schadensersatzansprüche wegen der kaputten Scheibe auf ihn zukommen können. ole


Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein