L151 Wadern Richtung Weiskirchen Zwischen Weiskirchen und Landesgrenze Gefahr durch umgestürzte Bäume, Vollsperrung bis 24.01.2018 08:00 Uhr, die Situation dauert voraussichtlich noch mindestens 4 Stunden an (20.01.2018, 23:28)

L151

Priorität: Sehr dringend

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Schreiende Frau war halbnackt im Wald gefesselt

Schwarzenholz. Besorgte Spaziergänger meldeten der Polizei Bous am Sonntagabend (03.07.2011) gegen 20:30 Uhr eine schreiende Frau, die im Wald in der Nähe der Autobahnabfahrt Schwarzenholz, schreiend und halbnackt an einen Baum gefesselt sei. Die Beamten rückten aus, um der scheinbar notleidenden Dame zur Hilfe zu eilen.

Vor Ort fanden die erstaunten Polizisten die gefesselte Frau, die aber wider Erwarten nicht in Gefahr war: Statt eines Verbrechens störten sie das etwas ungewöhnliche Liebesspiel eines Pärchen aus dem Raum Saarbrücken mit einer augenscheinlichen Neigung zu sadomasochistischen Praktiken

Das Pärchen zeigte sich sehr erschrocken, dass der gesuchte Ort doch nicht so abgelegen war, als man dachte, und zogen sich beschämt nach Hause zurück. red
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein