A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern Zwischen AS Saarbrücken-Fechingen und AS Sankt Ingbert-West Gefahr durch defektes Fahrzeug (08:41)

A6

Priorität: Sehr dringend

8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Schüler tauschen Schulbank gegen Kinosessel

Nachrichten aus der Region Homburg.

Nachrichten aus der Region Homburg.

Am kommenden Freitag  (18.10.2013) startet wieder die saarländische Schulkinowoche. In dem Projekt zur Medienbildung sollen Schüler die Schulbank mit dem Kinosessel tauschen und sich kritisch mit den gezeigten Filmen auseinandersetzen. Auch das Eden Kino in Homburg nimmt an dem Projekt Teil und zeigt eine Mischung aus aktuellen Kinofilmen, Dokumentarfilmen und Klassikern der Filmgeschichte für alle Altersklassen und Schulformen.

Schwerpunkt ist in diesem Jahr das Thema „Müll“ – dessen Entsorgung und Recycling. Mit dem Thema beschäftigt sich auch der Dokumentarfilm „Plastic Planet“, der für die Klassenstufen neun bis zwölf angeboten wird. Die Europaabgeordnete Doris Pack wird im Anschluss mit den Schülerinnen und Schülern den Film diskutieren.

Gezeigt werden darüber hinaus: Die Literaturverfilmungen „Mein Freund Knerten“, „Sams im Glück“, „Der Mondmann“ (alle Klasse 1-4) und „Die Abenteuer des Huck Finn“ (Klasse 4-7), der Dokumentarfilm „Schimpansen“ (Klasse 2-6), Die Komödie „Gregs Tagebuch – Von Idioten umzingelt!“ (Klasse 5-8), Das Drama „Heute bin ich blond“ (Klasse 9- 12), Das Drama „Life of Pi“ (Klasse 9-12) sowie die Komödie „Ziemlich beste Freunde“ Zur Vor- und Nachbereitung der Filmbesuche im Unterricht erhalten Lehrer bei der Landeszentrale für politische Bildung kostenfreie Materialien. red

 Anmeldung und Infos unter Tel. (0 68 97) 7 90 81 03 www.schulkino-saarland.de

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein