A8 Saarlouis Richtung Neunkirchen Zwischen AS Elversberg und AS Neunkirchen-Heinitz Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (15:12)

A8

Priorität: Sehr dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Schüsse in Lebach: Polizei nimmt zwei Männer fest



Am Nordring von Lebach ist am Donnerstag (19.03.2015)  am frühen Morgen auf elf vorbeifahrende Autos geschossen und dabei ein Mensch verletzt worden. Jetzt hat die Polizei zwei Männer verhaftet, das sagte die Polizei der Saarbrücker Zeitung am Freitagmorgen (19.03.2015). Zeugenhinweise und Reifenspuren führten zu den mutmaßlichen Tätern.

Gestern Abend gegen 21.30 Uhr sollen ein 26-Jähriger und ein 30-Jähriger Lebacher festgenommen worden sein. Das Tatmotiv wird noch ermittelt. Nach aktuellem Stand haben die Täter jedoch keinen terroristischen Hintergrund.

Mit 80 Mann war die Spurensicherung der Polizei im Einsatz und suchte bis zum Einbruch der Dunkelheit nach Hinweisen. Der gesamte Bereich wurde von der Polizei großräumig abgeriegelt, und zwar von Gresaubach bis Steinbach.

Unklar ist, wie viele Schüsse fielen, ebenso um welche Waffe und welche Geschosse es sich handelt. Die Polizei riegelte den gesamten Bereich ab. Der Nordring wurde für den Verkehr gesperrt. Bei der Suche nach den Tätern wurde ein Hubschrauber der hessischen Polizei eingesetzt.

>>> ausführlicher Bericht folgt
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein