A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Neunkirchen/Spiesen und AS Neunkirchen-Heinitz linker Fahrstreifen blockiert, Verkehrsbehinderung durch verschmutzte Fahrbahn (15:26)

A8

Priorität: Dringend

8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Schwalbacher trifft McCain

Der Schwalbacher Daniel Kirch.(25) hatte Gelegenheit zu einem Gespräch mit dem amerikanischen Präsidentschaftskandidaten John McCain.(72). Er schildert seine Eindrücke.

Mancher Amerikaner würde für ein Foto mit McCain wer weiß was tun. Wie sind sie drangekommen? Ich habe in Washington Politik und Journalismus studiert. John McCain war mir aufgefallen, weil er immer bemüht war, Brücken zwischen den politischen Lagern zu schlagen. Eines Tages habe ich ihm eine Mail geschrieben und gesagt, dass ich es gut fände, wenn er bei der Wahl 2008 kandidieren würde – und ob ich ihn mal treffen könnte.

Wie ist ihr Eindruck heute? Er würde einen guten Präsidenten abgeben – wie Obama auch, denke ich. Amerika hat eine echte Wahl. Womit ich nicht einverstanden bin ist, dass er den Kniefall vor dem rechten Parteiflügel machte, um nominiert zu werden. Das war nicht mehr der alte John McCain.

Es fragte Johannes Werres
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein