A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Neunkirchen/Spiesen und AS Neunkirchen-Heinitz linker Fahrstreifen blockiert, Verkehrsbehinderung durch verschmutzte Fahrbahn (15:26)

A8

Priorität: Dringend

8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Schweinegrippe: Jetzt 19 bestätigte Fälle im Saarland

Saarbrücken. Nach Angaben von Gesundheitsminister Gerhard Vigener handelt es sich bei 18 der 19 Personen um Mallorca-Urlauberer. Ein Patient war aus dem spanischen Lorret de Mar zurückgekehrt. 

Alle Patienten seien wohl auf; ein Patient befinde sich in stationärer Behandlung. „Es gibt aktuell 145 Verdachtsfälle im Saarland, deren Proben sich in der Abklärung befinden“, sagte Minister Vigener.

Auch in einem Ferienlager im Landkreis Saarlouis gebe es Verdachtsfälle. Die Eltern seien bereits von der Gesundheitsbehörde informiert worden.

Der Minister sagte, wer nach der Reiserückkehr, oder aber im Urlaub Krankheitssymptome wie Fieber, Gliederschmerzen und Atemwegsprobleme verspüre, solle einen Arzt aufsuchen. Aber auch innerhalb Deutschlands sei eine Ansteckung möglich.

Noch ist kein Impfstoff gegen die Grippe erhältlich. Mit dem Impfstoff sei erst in einigen Monaten im Saarland und in Deutschland zu rechnen, sagte Vigener. Bundesweit seien 50 Millionen Dosen in Auftrag gegeben worden.

Bis Montag waren bei der europäischen Seuchenbehörde ECDC weltweit 116.943 Fälle des Virus H1N1 bekannt. In Deutschland gibt es bislang 850 bestätigte Fälle.


Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein