A1 Trier Richtung Saarbrücken Zwischen AS Nonnweiler-Otzenhausen und Parkplatz Kastel Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (02:44)

A1

Priorität: Sehr dringend

16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Schwierige Löscharbeiten nach Brand am Friedrichsthaler Güterbahnhof

Dichter Qualm stieg aus dem Gebäude auf. Foto: Becker&Bredel</p>

Dichter Qualm stieg aus dem Gebäude auf. Foto: Becker&Bredel

  Die Löscharbeiten gestalteten sich schwierig, weil auflodernde Flammennester den Brand immer wieder von Neuem entfachten. „Zwei Plastik-Kuppeldächer sind durch die enorme Hitzeentwicklung durchgeschmolzen, dadurch hat sich der Brand auf den Dachstuhl ausgebreitet. Wir mussten etwa zehn Quadratmeter vom Dach abdecken, um richtig löschen zu können“, erklärte hierzu Dieter Altmeier, Wehrführer des Löschbezirks Friedrichsthal . Gegen 21 Uhr, also nach rund fünf Stunden, konnte der Einsatz schließlich vor Ort beendet werden. Verletzt wurde bei dem Brand niemand, auch für Anwohner und Nachbargebäude bestand keine Gefahr. Wie die Polizei gestern Nachmittag mitteilte, können derzeit noch keine Angaben zur Schadenshöhe und zur Brandursache gemacht werden. Die Ermittlungen dauern an.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein