A8 Saarlouis Richtung Luxemburg Zwischen AS Merzig-Wellingen und Tunnel Pellinger Berg Gefahr durch defekten LKW, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn (10:41)

A8

Priorität: Sehr dringend

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Sechsteilige Konzertreihe in der Zweibrücker Innenstadt beginnt am 7. Juni

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr gibt es ab dem 7. Juni die Fortsetzung der „Feierabend“-Reihe. Auf sechs Konzerte in der Innenstadt – jeweils freitags ab 17 Uhr – können sich die Zweibrücker freuen. Veranstalter sind Stadt und Verkehrsverein sowie Gastronomen aus der Rosenstadt. Den Auftakt macht laut offiziellem Programm-Flyer am ersten Freitag im Juni das Akustik-Gitarren-Duo „Crime & Passion“ auf dem Alexanderplatz. Für Getränke sorgt dann unter anderem der neu gegründete Verein „Event Factory“ um die Vorsitzenden Walter Tomelleri und Heiko Saberatzky (wir berichteten).

Letztere hatten die Veranstaltungsreihe im vergangenen Jahr mit zwei weiter Mitstreitern initiiert und mitorganisiert. Dieses Jahr liegt die Planung ganz in den Händen der Stadt, sagt Saberatzky. Am bewährten Grundkonzept, das im vergangenen Jahr immerhin jeweils 300 bis 400 Menschen anlockte, solle sich aber nichts ändern: Musik, besondere Getränke und Snacks sowie eine gemütliche Atmosphäre erwarten die Besucher auch in diesem Jahr.

Der zweite Teil der „Feierabend“- Reihe steigt am 21. Juni. Dann rocken „Double Malt“ den Zweibrücker Schlossplatz. Am 5. Juli geht es auf dem Hallplatz mit der Band „Robert, du und ich“ und ihren neu arrangierten Schlagern weiter. Danach folgt dann eine einmonatige Pause. In dieser Zeit sind immer Donnerstag die After- Work-Partys in den Zweibrücker Style-Outlets geplant (11., 18. und 25. Juli sowie 1. August). Mit der „Feierabend“-Reihe geht es am 9. August in der Poststraße weiter. Dort eröffnet das Duo „Take to Life“ den zweiten Teil der Serie. Zwei Wochen später, am 23. August, treten die vier jungen Musiker von „Katana“ in der Zweibrücker Fußgängerzone auf. Sie interpretieren Stücke aus allen Genres mit akustischen Gitarren, Cajon und Percussions.

Den Abschluss bildet am 6. September Celina Bostic. Die Soul- Sängerin tritt auf dem Alexanderplatz auf.

AUF EINEN BLICK

Die Termine:

7. Juni: „Crime & Passion“, Alexanderplatz.

21. Juni: „Double Malt”, Schlossplatz.

5. Juli: „Robert, du und ich“, Hallplatz.

9. August: „Take to Life“, Poststraße.

23. August: Fußgängerzone, Katana.

6. September: Celina Bostic, Alexanderplatz.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein