A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern AS Rohrbach Bauarbeiten, Ausfahrt gesperrt, Einfahrt gesperrt bis 16.10.2017 06:00 Uhr (18.09.2017, 06:59)

A6

Priorität: Dringend

12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Senat stimmt für Dirk Bähre als Präsident der Saar-Uni

Dirk Bähre

Dirk Bähre

Der Senat der Hochschule wählte Professor Dirk Bähre (50). Der promovierte Maschinenbau-Ingenieur ist bisher Dekan der Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät III. Die endgültige Entscheidung fällt am Montag der Universitätsrat der Hochschule. Wenn auch das Aufsichtsgremium für Bähre stimmt, ist er als Nachfolger von Uni-Präsident Professor Volker Linneweber , der im Februar 2017 in den Ruhestand geht, gewählt.

 

Dirk Bähre war der Überraschungskandidat bei der Präsidentenwahl. Obwohl er seit 2014 als Dekan Erfahrungen in der Hochschulverwaltung gesammelt hat, ist der Professor für Fertigungstechnik bisher nicht durch besondere hochschulpolitische Ambitionen aufgefallen. Als einziger Kandidat hatte der Maschinenbau-Ingenieur Erfahrungen in der Industrie vorzuweisen. Von 1998 bis 2008 war er bei der Firma Bosch tätig, unter anderem als Leiter einer Entwicklungsabteilung. Danach wechselte er auf den Lehrstuhl für Fertigungstechnik der Saar-Uni.

 

Bähre plädiert für ein gesundes Selbstbewusstsein und eine realistische Selbsteinschätzung. Die Saar-Uni habe bewiesen, dass sie zu hervorragenden Leistungen imstande ist. Es gebe keinen Anlass, wegen des Sparprogramms in Panik zu geraten. „Das Schreckensszenario, das wir gelegentlich selbst entwerfen, wird nicht eintreten“, ist er überzeugt.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein