A623 Saarbrücken Richtung Friedrichsthal Autobahnauffahrt Anschluss A623 Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (22:57)

A623

Priorität: Sehr dringend

19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Serie von Autoaufbrüchen in Homburg reißt nicht ab

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Die seit Samstag (18.10.2014) anhaltende Serie von Autoaufbrüchen im Stadtgebiet von Homburg hat sich in der Nacht zum Mittwoch (22.10.2014) fortgesetzt..

Laut Polizei ereigneten sich weitere vier  Fälle an der Uni-Klinik, der Oberen und Unteren Allee, sowie der Neuköllner Straße in Erbach. Bei allen Fahrzeugen wurden Autoscheiben eingeschlagen und offen herumliegende Gegenstände wie Geldbeutel, Taschen und sogar ein Stethoskop entwendet..

Die Polizei Homburg bittet dringend darum, es dem oder den Dieben zumindest schwer zu machen und keine Wertgegenstände sichtbar in Autos zu belassen.

Bürger, denen verdächtige Personen auffallen, werden gebeten, die Polizeiinspektion Homburg unter der Telefonnummer (06841-1060) zu informieren.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein