A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Serviced Apartments: Es muss nicht immer ein Hotel sein

Da ist mein neues Zuhause auf Zeit: Serviced Apartments sind eine preiswerte Hotelalternative.

Da ist mein neues Zuhause auf Zeit: Serviced Apartments sind eine preiswerte Hotelalternative.

Das möblierte Wohnen auf Zeit in sogenannten Boardinghouses vereint die Vorteile eines Mietappartements mit den Annehmlichkeiten eines Hotels. Die Dauer des Aufenthalts ist äußerst flexibel und reicht von einer Übernachtung bis zu mehreren Monaten. Zu Preisen, die etwa ein Drittel günstiger sind als im Hotel, fühlen Sie sich wie zuhause ohne auf Reinigungsdienste und Wäschewechsel verzichten zu müssen. Dazu kommen ein gehobenes Ambiente und eine attraktive Innenstadtlage. Die Serviced Apartments von Frederics in München liegen zum Beispiel im Herzen Schwabings und in der Nähe des Olympiaparks. Von dort gelangen Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln schnell an alle Punkte der bayerischen Landeshauptstadt.

Viel Komfort für wenig Geld

Die möblierten Wohnungen in den Frederics Boardinghouses stehen in verschiedenen Größen und Ausstattungsvarianten zur Verfügung. Voll ausgestattete Kitchenettes oder Küchen, moderne Bäder und geschmackvoll eingerichtete Wohn- und Schlafbereiche ermöglichen ein Wohnen wie in den eigenen vier Wänden. TV, Radio, Internetanschluss und sogar ein eigener Briefkasten und eine Klingel nebst Gegensprechanlage sind ebenfalls vorhanden. Ein Tiefgaragenstellplatz und Münzwaschmaschinen sowie -trockner vervollständigen die Einrichtung. Gerade bei längeren Aufenthalten fühlen Sie sich wie zuhause und weniger anonym als in einem Hotel. Trotzdem müssen Sie nicht auf die üblichen Dienstleistungen eines Hotels verzichten. Ab vier Übernachtungen ist eine wöchentliche Zimmerreinigung im Mietpreis inbegriffen.

Flexibilität beim Buchen

Die Reservierung und Bezahlung des Serviced Apartments läuft ähnlich ab wie in anderen Gastbetrieben. Sie buchen direkt im Internet mit Kreditkarte oder per Überweisung beziehungsweise Bankeinzug. Kurzfristige Übernachtungen lassen sich auch vor Ort bar begleichen. Eine Mietkaution wird erst bei längeren Aufenthalten ab 29 Nächten fällig und nach Auszug zügig zurückgezahlt. Weitere Kosten wie etwa Provisionen fallen nicht an. Check-in und Check-out lassen sich über Key-Boxen auch außerhalb der Rezeptionszeiten erledigen. Ebenso ist am Abreisetag ein späterer Auszug nach 11 Uhr möglich.

Reservieren, einziehen, wohnen

Serviced Apartments sind allein oder zu zweit eine wunderbare Möglichkeit, um einen längeren Zeitraum in einer fremden Stadt zu verbringen. Oft sind in den Boardinghouses noch Zimmer frei, wenn bei Großveranstaltungen alle Hotels ausgebucht sind – ob zur Oktoberfestzeit in München oder während wichtiger Messen in anderen Städten. Im Gegensatz zu Privatwohnungen, die nur längerfristig vermietet werden, lassen sich Serviced Apartments auch für wenige Wochen oder Monate buchen – ganz ohne Umzugsstress mit Möbelschlepperei.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein