A8 Saarlouis Richtung Neunkirchen Zwischen AS Saarwellingen und AS Schwalbach Gefahr durch defektes Fahrzeug, Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (01:50)

A8

Priorität: Sehr dringend

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Spektakulärer Autounfall endet glimpflich

Nachrichten aus der Region Neunkirchen.

Nachrichten aus der Region Neunkirchen.

Merchweiler. Auf der abschüssigen Strecke im unteren Teil der Waldstraße geriet das Fahrzeug der Senioren vor einer scharfen Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, legte ein Verkehrsschild um und durchbrach anschließend einen Jägerzaun. Doch damit war die Unfallfahrt noch nicht beendet. Anschließend flog das Unfallfahrzeug noch etwa 50 Meter weit und einen etwa fünf Meter hohen Abhang hinunter. Der PKW landete schließlich kopfüber auf dem Parkplatz vor dem Sportheim des SV Preußen Merchweiler.

Der 79- jährige Fahrer und seine 78-jährige Beifahrerin wurden in ihren Sicherheitsgurten gefangen und mussten von der Feuerwehr aus dem zerstörten Fahrzeug gerettet werden. Nach der ersten Einschätzung der Notärzte vor Ort hatten die beiden Insassen dennoch sehr viel Glück und wurden nur leicht verletzt. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden. Wie es zu der rasanten Unfallfahrt kam, muss derzeit noch abschließend von der Polizei Illingen geklärt werden. Im Einsatz waren die beiden Wehren aus Merchweiler und Wemmetsweiler mit 25 Einsatzkräften, das DRK aus Illingen und aus Ottweiler mit zwei Rettungswagen und einem Notarzt sowie der Rettungshubschrauber Christoph 16 des ADAC Saarland. ard
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein