L365 Nonnweiler Richtung Weiskirchen Zwischen Wadrill und Steinberg Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (totes Tier) (10:44)

Priorität: Sehr dringend

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Spritmangel: Vier Männer rauben Völklinger aus

Wallerfangen. Vier junge Männer haben am Samstagmorgen (28.05.2011)  gegen vier Uhr einen 35-jährigen Mann aus Völklingen beraubt. Wie die Polizei berichtete, schoben die vier Männer aus dem grenznahen Frankreich ihr Auto durch die Hauptstraße in Wallerfangen und riefen den 35-Jährigen, der ihnen zu Fuß begegnete, zu sich rüber. Während einer der Täter diesen sofort von hinten am Hals packte und festhielt, holten ihm die anderen sämtliche mitgeführten Wertsachen ab.

Ein Täter trat dem Opfer noch gegen die Brust. Als die Männer dann von ihm abließen, flüchtete der Überfallene und ließ sich von einem Taxi zur Polizei nach Dillingen fahren. Polizeibeamte aus Dillingen und Saarlouis stellten die Täter noch in der Hauptstraße in Wallerfangen und nahmen sie fest. Bis auf einen Ring und eine Sonnenbrille wurden alle geraubten Sachen in Tatortnähe wieder aufgefunden. Bargeld hatte der Geschädigte nicht bei sich. Offensichtlich wollten die zwischen 20 und 28 Jahre alten Täter Bargeld erbeuten, um ihr Fahrzeug wieder aufzutanken. Auf die vier Männer kommt eine Strafanzeige zu. red
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein