A62 Landstuhl Richtung Nonnweiler Parkplatz Sötern Parkplatz geschlossen, gesperrt für LKW bis 24.08.2017 07:00 Uhr ab 22.08.2017, 17:00 Uhr (22.08.2017, 14:28)

A62

Priorität: Dringend

19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Stadion-Umbau an der Kaiserlinde: Vorbereitende Arbeiten beginnen morgen

Die neue Haupttribüne im Elversberger Stadion mit Business-Bereich, Logen, Sitz-, Steh- und Business-Plätzen.

Die neue Haupttribüne im Elversberger Stadion mit Business-Bereich, Logen, Sitz-, Steh- und Business-Plätzen.

Nach dem Sprung unter die 56 besten deutschen Fußball-Clubs bastelt Aufsteiger SV Elversberg am Kader für die 3. Liga, der Professionalisierung des Vereins und daran, das Stadion Kaiserlinde drittligatauglich zu machen. Die SVE hat die Stelle des Leiters Vertrieb und Marketing geschaffen und mit Dirk Ex besetzt. Der 45 Jahre alte Diplom-Betriebswirt ist nach eigenen Angaben seit elf Jahren im Profisport tätig. Er war unter anderem Handball-Geschäftsführer (HSG Bad Wildungen), Eishockey-Manager (SC Bad Nauheim), Leiter Sport beim Sender „Rheinmain TV“ und im Vertrieb einer Sportvermarktungsagentur.

Die Vermarktung des Stadions Kaiserlinde wird eine Aufgabe von Dirk Ex sein. Die SVE hat sich für kommende Saison im Saarbrücker Ludwigspark-Stadion eingemietet. Denn das Stadion an der Kaiserlinde wird in vier Schritten umgebaut und drittliga-tauglich gemacht. Für bis zu acht Millionen Euro soll es modular auf eine Kapazität von bis zu 15 000 Zuschauern rundum doppelstöckig ausgebaut werden – es wäre dann zweitliga-tauglich (wir berichteten). Diese Pläne und das sportliche Konzept hat SVE-Präsident Dominik Holzer am Mittwoch Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer in einem Gespräch vorgestellt.

Anträge für den Ausbau sind bei den zuständigen Behörden noch nicht eingereicht, wie Holzer der SZ bestätigt. Er sagt: „Wir sind zeitlich nicht unter Druck und versuchen, alles sehr genau zu planen.“ Nichtsdestotrotz fällt morgen der Startschuss: Ab 10 Uhr werden vorbereitende Arbeiten ausgeführt – in Eigenregie. „Wir fangen mit unseren freiwilligen Helfern an“, erklärt Dirk Ex: „Fanclubs, Mitglieder und Interessierte helfen. Und auch jeder Neugierige kann vorbei kommen und mitanpacken. Für Speis und Trank ist gesorgt.“ Wellenbrecher, Zäune, Trainerbänke und Schalensitze sollen abmontiert werden, sagt Dirk Ex. „Auch unser Manager Roland Benschneider und Vertreter der SVE-Gremien werden mithelfen. Alle packen mit an“, verspricht der Leiter Vertrieb und Marketing.

In Sachen Kader-Planung hat die SVE nach SZ-Informationen Muhittin Bastürk, Kapitän des Regionalligisten Borussia Mönchengladbach, ein Angebot gemacht. Der 22 Jahre alte Mittelfeldakteur spielte unter Elversbergs Trainer Jens Kiefer beim 1. FC Saarbrücken in der B-Jugend in der Bundesliga. Der Vertrag des Deutsch-Türken in der Reserve des Bundesligisten Mönchengladbach ist ausgelaufen. Er hat noch keinen neuen Kontrakt unterzeichnet.

Wie von der SZ in ihrer gestrigen Ausgabe vorab berichtet, hat Elversberg gestern Gianni Gotthardt vom Regionalligisten 1860 München II verpflichtet. Der 18 Jahre alte Mittelfeldspieler unterschrieb einen Zweijahresvertrag.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein