A623 Friedrichsthal Richtung Saarbrücken Zwischen AS Saarbrücken-Herrensohr und Einmündung Rodenhof Bauarbeiten, linker Fahrstreifen gesperrt, Stau zu erwarten bis 19.10.2017 05:00 Uhr (17.10.2017, 16:49)

A623

Priorität: Dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Stadt Saarbrücken will 390 000 € Schadenersatz für Freitreppe

 Dem Pfusch auf der Spur: Ein Arbeiter legt den offenbar vermurksten Unterbau der Treppe an der Berliner Promenade frei.

Dem Pfusch auf der Spur: Ein Arbeiter legt den offenbar vermurksten Unterbau der Treppe an der Berliner Promenade frei.

Der Insolvenzverwalter der Völklinger Firma, die für Mängel beim Bau der Freitreppe an der Berliner Promenade verantwortlich sein soll, weist die Schadenersatzforderungen der Stadt Saarbrücken über 390 000 Euro entschieden zurück.
Der Verwalter, der St. Ingberter Anwalt Franz Abel, macht im Gegenzug Forderungen von 1,3 Millionen Euro gegenüber der Landeshauptstadt geltend. Die Stadt verweigere jede Zahlung, bereits vor der Insolvenz der Baufrma. Es mute den Gläubigern „schon etwas makaber an, wenn der größte Schuldner der Insolvenzmasse plötzlich Gläubiger sein möchte“, erklärte Abel gestern. red
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein